. 
Dieser italienische Begriff wird verwirrenderweise für gleich drei verschiedene Getreidesorten verwendet, nämlich sowohl für Dinkel, Emmer und Einkorn. Um herauszufinden, welches Getreide denn verwendet wurde, wenn z.B. auf einer Pasta-Verpackung Farro steht, hilft im Zweifelsfall nur die korrekte lateinische Bezeichnung: Dinkel = triticum aestivum subsp. spelta, Emmer = triticum dicoccum, Einkorn = triticum monococcum
Mark